Aufbau eines Wohnhauses und Begegnungszentrums von Longo mai in Nischnje Selischtsche Stand Oktober 2010

Holzständerbau, Wände aus massivem Leichtlehm (Blähton und Lehm vom Kelleraushub)